Diskussion am Volksstimmefest: "Wohnungsmarkt außer Rand und Band" - mit BR Josef Iraschko

Dienstag 26. August 2014, von PolDi

Samstag, den 30.August 2014 von 18:00 bis 19:30 am Volksstimmefest im Prater auf der Jesuitenwiese.
Mit Josef Iraschko (Leiter des Mieterselbsthilfezentrums der KPÖ-Wien, KPÖ&PoLDi-Bezirksrat in der Leopoldstadt)

Gerhard Kuchta (ehrenamtlich tätiger Mieter in einem Gemeindebau), und Georg Niedermühlbichler (Präsident der Mietervereinigung), Günter Schneider ( Mitarbeiter der Mieter-Interessensgemeinschaft Österreichs -MIG) und Lukas Tockner (Arbeiterkammer Wien) haben zu dieser spannenden Veranstaltung ihr Kommen zugesagt und stellen sich gemeinsam mit Josef Iraschko (Leiter des Mieterselbsthilfezentrums der KPÖ-Wien, KPÖ-Bezirksrat in der Leopoldstadt) der Diskussion mit dem Publikum.

Ort: Festbereich „Diskussion am Fest“, Prater Jesuitenwiese (hinter den Bezirksplätzen der KPÖ Landstraße und Margareten vis a vis der 7-Sternbühne - von der Hauptstraße am Festgelände über die Wegkreuzung erreichbar)

Weitere Infos:
KPÖ Wien
und unter www.volksstimmefest.at

PolDi - Politik Direkt in die Leopoldstadt