Sa., 17. Mai 11-15h vor dem Stadioncenter 1020

PolDi, "Europa anders" und GLB gemeinsam gegen die unsoziale Ausrichtung der EU

Donnerstag 8. Mai 2014, von PolDi

Die Politik in der EU und damit auch in Österreich unterdrückt ihre Bevölkerung immer mehr. BürgerInnen haften für Bankenverluste, durch ein Handelsabkommen mit der USA sollen Arbeitsrechte, Sozialleistungen und Umweltstandards gesenkt bzw. abgeschafft werden. PolDi, "Europa anders" und der Gewerkschaftliche Linksblock wollen gemeinsam mit euch allen gegen diese unsoziale Politik kämpfen!
Infotisch am Sa., 17. Mai von 11-15h vor dem Stadioncenter 1020.

Zum Infotisch über

- das geplante Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und der USA
- die Initiative "HYPO-Haftungsboykott"
- den geplanten 12-Stunden-Arbeitstag
- eine soziale Alternative bei der EU-Wahl 2014

laden KPÖ2&PolDi, der Gewerkschaftliche Linksblock (GLB) sowie "Europa anders".

am Sa., den 17. Mai von 11-15h vor dem Stadioncenter, 1020 Wien

Wir würden uns freuen, auch DICH dort zu sehen und mit dir plaudern zu dürfen!

NUR GEMEINSAM KÖNNEN WIR ETWAS BEWEGEN!