GEMEIN!

Dienstag 30. April 2013, von PolDi

Den diversen Religionsgemeinschaften werden mindestens 1 Dutzend Feiertage gegönnt, den Werktätigen nur der 1. MAI. Dies bedeutet: Feiern wir am 2. Mai ab 19h weiter!

Buchpräsentation Herbert Steiner: "Karl Marx in Wien"

Vernissage: Arbeitskreis Realismus (in Erinnerung an Mia Schönfeld, Karl & Lili Daubrawa und deren KKK - Kommunistischer Kulturkreis)

Lesung von Harry Rowohlt und Gregor Gysi: Briefe von Karl Marx und Friedrich Engels (leider nur von der CD, aber höchst vergnüglich!).

In Freude auf ein Wiedersehen: WERKL im Goethehof, Schüttaustraße 1, 1220 Wien

Einladung hier downloaden:

PDF - 884 kB
PolDi - Politik Direkt in die Leopoldstadt