PolDi - Politik Direkt in die Leopoldstadt
Startseite > Bezirkspolitik in der Leopoldstadt > KP-Resolution gegen Wohnungsspekulanten von SPÖ abgelehnt

KP-Resolution gegen Wohnungsspekulanten von SPÖ abgelehnt

Sonnabend 29. September 2012, von KPÖ Leopoldstadt

Den von KPÖ-Bezirksrat Josef Iraschko eingebrachten Resolutionsantrag gegen Wohnungsspekulation in der Leopoldstadt lehnte die Bezirks-SPÖ mit 26 Stimmen ab. Für den KPÖ-Antrag stimmten hingegen Grüne, ÖVP und sogar FPÖ.


| Sitemap | Newsletter | About | Impressum / Kontakt | RSS Feed | SPIP | Copyleft: Alle Artikel und Fotos unter GFDL falls nicht anders angegeben