Rassismusfreie ZoneN 14

Lesung und konspiratives Treffen

Montag 21. April 2014, von Patrick Kaiser

Gerald Grassl liest einen Text von Leopold Spira, in dem analysiert wird, was der Ausbruch des Ersten Weltkrieges mit Rassismus zu tun hat.

Dieser Text ist auch in der neuen "Tarantel" vom Mai 14 nachzulesen!

Anschließend Besprechung des Bündnisses "Rassismusfreie ZoneN" zur Aktionswoche im Herbst.

Die., 22.4. um 18:30
Cafe Sperlhof
1020 Wien, Große Sperlgasse 41

PolDi - Politik Direkt in die Leopoldstadt