Veranstaltungsreihe Roter Montag

Der große Streik 1950: Tatsachen und Legenden

Freitag 22. Oktober 2010, von KPÖ Leopoldstadt

Die KPÖ Leopoldstadt lädt herzlich zur nächsten Veranstaltung in der Reihe "Roter Montag" zum Thema: Der große Streik 1950 - Tatsachen und Legenden".

Anlässlich des 60. Jahrestags der letzten großen Streikbewegung in Österreich veranstaltet die KPÖ Leopoldstadt einen Diskussionsabend, an dem den Ursachen und den historischen Ereignissen zum Oktoberstreik des Jahres 1950 nachgegangen werden soll.

Veranstaltungstermin:
am Montag, 15.11. 2010, 19 Uhr
im Café Sperlhof, Große Sperlgasse 41, 1020 Wien (U2 Taborstraße)

Programm:
Referat: Dr. Hans Hautmann - ao.Univ.Prof.i.R., Mitglied der Alfred Klahr Gesellschaft – ist spezialisiert auf Zeitgeschichte und besonders die Entwicklung der 2. Republik
Josef Iraschko (KPÖ-Bezirksrat): Begrüßung und Einleitende Worte
Gerald Grassl: Künstlerisches Programm
Bibi M. Haag: Fotografien „Augenblicke“ - Impressionen aus der Arbeitswelt

Ein Büchertisch zum Thema wird von lhotzkys literaturbuffet,dem Verein Ute Bock und dem werkkreis literatur der arbeitswelt (tarantel) sowie dem "Linken Wort" (www.linkes-wort.at) organisiert.

PolDi - Politik Direkt in die Leopoldstadt