Tribüne oder Politikfeld?

ArbeiterInnenbewegung und Parlamente - am Beispiel der KPÖ

Sonnabend 5. Juni 2010, von KPÖ Leopoldstadt

Zusammen mit dem Historiker Hans Hautmann und dem steirischen KPÖ Landtagsabgeordneten Werner Murgg diskutiert der Leopoldstädter KPÖ Bezirksrat Josef Iraschko auf Einladung der Alfred Klahr Gesellschaft am 25. Juni 2010 im Café 7*stern.

Tribüne oder Politikfeld?
ArbeiterInnenbewegung und Parlamente - Am Beispiel der KPÖ

Eine Diskussionsveranstaltung der Alfred Klahr-Gesellschaft

Termin: Freitag, 25. Juni 2010, 19h
Ort: Café 7stern, Siebensterngasse 31, 1070 Wien

Hans HautmannMit: Univ.-Prof. Dr. Hans Hautmann (Institut f. Neuere und Zeitgeschichte der Universität Linz): Die KPÖ im National- und Bundesrat 1945-1959

LAbg. Dr. Werner Murgg (KPÖ-Landtagsabgeordneter in der Steiermark): Die KPÖ im steiermärkischen Landtag 2005-2010

Josef Iraschko (Bezirksrat der KPÖ in Wien-Leopoldstadt): Die KPÖ in Wiener Bezirksräten

anschließend Diskussion

PolDi - Politik Direkt in die Leopoldstadt