Vortrag im Zyklus "Roter Montag" am 15.3.2010

Die Krise und wir

Die Weltwirtschaftskrise - das Griechische Defizit. Welche Alternativen hat die Linke?

Donnerstag 4. März 2010, von KPÖ Leopoldstadt


Vortrag im Zyklus "Roter Montag"

Am Montag, 15.3.2010, 19h
Café Sperlhof, Große Sperlgasse 41, 1020 Wien (U2 Taborstraße)

"Die Krise und wir": Die Weltwirtschaftskrise, das Griechische Defizit - welche Alternativen hat die Linke?

Einleitung: Josef Iraschko (KPÖ Bezirksrat Leopoldstadt)
Referat und Diskussion: Dr. Walter Baier (transform - Forschungs- und Bildungseinrichtung der Europäischen Linkspartei)
Künstlerisches Programm: Gerald Grassl

Büchertisch: Lhotzkys Literaturbuffet, Linkes Wort, Verein Ute Bock, Werkkreis Literatur der Arbeitswelt

Eine Veranstaltung von KPÖ Leopoldstadt und "PolDi - Politik Direkt in die Leopoldstadt"

PolDi - Politik Direkt in die Leopoldstadt